Glossar:
Unterhaltspfändung

Alle Reviews 4.93

Overall Rating
4.93★★★★★ von 257 Reviews

Google Reviews 4,9

Google Rating
4,9★★★★★ von 91 Reviews

Yelp Reviews 4,9

Yelp Rating
4,9★★★★★ von 98 Reviews

GoLocal Reviews 5,0

GoLocal Rating
5,0★★★★★ von 68 Reviews

Was ist: Unterhaltspfändung?

Unterhaltspfändung - eine erweiterte Form der Forderungspfändung

Die Unterhaltspfändung ist eine erweiterte Form der Forderungspfändung. Bei entsprechender Antragstellung gelten andere Pfändungsfreigrenzen, da gesetzlicher Unterhalt vom Schuldner verlangt wird.

Die Rechtsgrundlage hierfür ist Paragraph 850 d ZPO.

Den pfändbaren Betrag legt das Gericht anhand von individuell abgestimmten Pfändungsfreigrenzen auf den Einzelfall fest. Die Form des Antrages auf Erlass eines Pfändungs- und Überweisungsbeschlusses weicht daher von der regulären Form ab.
Die Amtsgerichte orientieren sich dabei regelmäßig an den Sozialhilfesätzen.

Bei der Festlegung der Pfändungsfreigrenzen berücksichtigt das Gericht auch die Anzahl weiterer unterhaltsberechtigter Personen, weswegen der Gläubiger im Antrag an das Gericht auch entsprechende Angaben zu machen hat.

Der Unterhaltsgläubiger kann also durch die erweiterte Pfändung nach § 850 d ZPO auf einen Bereich des Einkommens des Schuldners zugreifen, der für normale Pfändungsgläubiger, die nach § 850 c ZPO vollstrecken, nicht zugänglich ist.

[ zurück zum Glosssar ]

Rufen Sie uns an für ein Beratungsgespräch

Montag bis Freitag
09:00 – 12:00 Uhr
13:00 – 17:00 Uhr

Termine außerhalb der Öffnungszeiten und in Ausnahmefällen auch als Hausbesuche vereinbar
(nur nach telefonischer Vereinbarung).

Unser Büro befindet sich nur 400 m vom Hauptbahnhof entfernt:

Herschelstraße 32
30159 Hannover

Wegbeschreibung  >>

☎    0511 - 54 35 26 00

☎    0511 - 54 35 26 00
Hier klicken für Anruf !

oder schicken Sie uns eine eMail.



Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht.

Hinweis:
Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an ab_schuldnerhilfe@schuldnerhilfe-neuesleben.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Pfändungsrechner 2024

Berechnen Sie hier Ihre persönliche Pfändungsfreigrenze und den pfändbaren Lohn.
Wieviel kann von Ihrem Einkommen gepfändet werden?

Jetzt berechnen

Kontakt

Schuldnerhilfe Neues Leben e.V.
Kostenlose Schuldnerberatung Hannover
Herschelstraße 32
30159 Hannover

Telefon:
0511 - 54 35 26 00

eMail:
ab@schuldnerhilfe-neuesleben.de